Egal, ob Sie mit dem Mountainbike in den Bergen unterwegs sind oder beim Heimwerken auf die Leiter steigen: Ein Unfall ist schnell passiert und kann im schlimmsten Fall lebenslange Folgen haben.

Die meisten Unfälle geschehen in Haushalt und Freizeit. Hier sind Sie nicht über die gesetzliche Unfallversicherung geschützt, denn diese leistet nur bei Unfällen am Arbeitsplatz oder auf dem direkten Arbeitsweg.
Eine private Unfallversicherung kann also durchaus sinnvoll sein, um die finanziellen Folgen abzufedern, die eine körperliche Behinderung durch einen Unfall mit sich bringen kann.
Über den proMIT Vergleichsrechner können Sie sich Ihr individuelles Angebot berechnen:
https://allcuramed.unservorteil.de/versicherungen/meine-gesundheit/unfall/
Wählen Sie zum Beispiel die proMIT-Unfallversicherung, die sich durch zahlreiche exklusiv verhandelte Leistungsinhalte auszeichnet. Es stehen Ihnen aber natürlich auch viele weitere finanzstarke Versicherer zur Verfügung, die Entscheidung liegt bei Ihnen.

Auch interessant: Die proMIT Zahnzusatzversicherung bietet Ihnen hohe Leistungen in Zahnbehandlung, -ersatz, -reinigung und Kieferorthopädie und wurde von Stiftung Warentest mit der Bestnote 1,0 bewertet.
Und exklusiv für proMIT Kunden: Ohne Wartezeiten, ohne Gesundheitsprüfung!
Weitere Informationen unter https://allcuramed.unservorteil.de/versicherungen/meine-gesundheit/zahnzusatz/ oder im angehängten PDF (Download)